Startseite Rindergesundheit Leistungen & Programme Zuchthygienische Überwachung von Vatertieren

Programm zur zuchthygienischen Überwachung von Vatertieren                                           

Die allgemeine und spezielle zuchthygienische Überwachung von Vatertieren ist für den die Landwirtschaftsbetriebe zu bieten. Schutz der Rinderbestände vor Deckinfektionen und anderen, im Rahmen von Besamung oder Bedeckung übertragbaren Krankheiten von großer Bedeutung. Der Tiergesundheitsdienst der Tierseuchenkasse (SächsTSK) und der Sächsische Rinderzuchtverband (SRV)bemühen sich, durch Koordinierung von Untersuchungen die größtmögliche Sicherheit für die Landwirtschaftsbetriebe zu bieten.


icon Programm zur zuchthygienischen Überwachung von Vatertieren (22.14 kB)