"Treffpunkt Schweinegesundheit" am 28. November 2018

Fortbildungsveranstaltung der Sächsischen Tierseuchenkasse für Landwirte und Tierärzte

am Mittwoch, dem 28. November 2018, 13:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr, im Rittergut Limbach, Am Rittergut 7, 01723 Wilsdruff


Programm

13:00 - 13:05 Uhr Begrüßung
Frau Dr. Sylke Klepsch, Geschäftsführerin  der Sächsischen Tierseuchenkasse

13:05 - 14:05 Uhr Afrikanische Schweinepest - Aktuelle Entwicklungen
Herr Dr. Stephan Koch, Abteilungsleiter für Gesundheits– und Veterinärwesen, Verbraucherschutz im Sächsischen Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz

14:15 - 15:00 Uhr Hitzestress beim Schwein - Technische Lösungen, die sich bewährt haben
Herr Rolf Feldmann, Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, Versuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Düsse

15:10 Uhr Pause mit Imbiss

15:30 - 16:15 Uhr Erste Erkenntnisse aus dem Pilotprojekt „Thüringer Beratungs- und Managementsystem Caudophagie
Frau Dr. Sabine Eger, Schweinegesundheitsdienst  der Thüringer Tierseuchenkasse

16:25 - 16:55 Uhr PRRS - Stand der Sanierung in Sachsen und Thüringen
Frau Dr. Helga Vergara, Schweinegesundheitsdienst der Sächsischen Tierseuchenkasse


Online Anmeldung

oder

Sächsische Tierseuchenkasse
Frau Anke Schumann
Brückenstr. 2, 09322 Penig
Tel.:       0351 8060870
Fax:       0351 8060879